Autorenname: Stressforum

Stresstherapie Laufen – Hilft es wirklich?

Sport ist gut für Körper und Seele, so heißt es zumindest in einem Sprichwort. Wer selbst Sport treibt und sich fit hält, wird jedoch längst erkannt haben, dass hinter dieser Weisheit tatsächlich etwas Wahres steckt, denn gerade Ausdauersportarten können einen unschätzbaren Wert bei der Stressbewältigung haben.

Stressbewältigung durch Sport – so wird der Kopf frei

Dass Sport viele positive Effekte auf die Gesundheit hat, ist hinreichend bekannt. Neben körperlicher Gesundheit zählt dazu allerdings auch das psychische sowie soziale Befinden, denn wer sich regelmäßig verausgabt, kann so auch dem Stress entgegentreten. Indem man sich selbst positiv wahrnimmt und dementsprechend ein gutes und starkes Selbstwertgefühl entwickelt, kann Bewegung also durchaus glücklich machen …

Stressbewältigung durch Sport – so wird der Kopf frei Weiterlesen »

Autogenes Training

Um eine vertiefte und damit auch klarere Wahrnehmung zu erlangen, greifen geübte Personen oftmals zum sogenannten autogenen Training, einer hilfreichen Entspannungsmethode, die ähnlich der Selbsthypnose angewandt wird und mit einem stufenweisen Lernprogramm für jeden zugänglich ist, um Stress und Alltagsproblemen entgegenzuwirken.

Nach oben scrollen