Tolle Weihnachtsgeschenke für gestresste Menschen

Tolle Weihnachtsgeschenke für gestresste Menschen

WellnessmassageWas schenkt man Menschen, die aufgrund der Arbeit oder des Familienlebens ständig unter Stress leiden? Gerade in der Weihnachtszeit – wo sich für viele der Stress verdoppelt – ist es eine gute Idee, sie mit Geschenken zu erfreuen, die sie zum Entspannen einladen und sie zeitweise zur Ruhe kommen lassen.

1) Malbücher für Erwachsene

Ausmalen ist in und soll angeblich eine wunderbare Methode zum Entspannen sein. Die Gestressten können sich voll auf die Aufgabe konzentrieren und alles andere vergessen, schon nach kurzer Zeit schöne Ergebnisse sehen und kreativ sein, ohne irgendwelche Erwartungen erfüllen zu müssen. An Auswahl mangelt es im Internet und im Handel nicht. Oft ist ein Malbuch für Erwachsene einem Thema gewidmet oder bietet Mandalas, abstrakte Muster und einfache oder komplizierte Zeichnungen zum Ausmalen.

2) Alles rund um Massagen

Ob ein Massageset mit erwärmbaren Steinen, ein Massagehandschuh, Massageöl oder noch ausgefallenere, etwas kostspieligere Produkte wie eine Massagedecke oder ein Massagestuhl – das Massieren ermöglicht es, Spannungen im Körper zu lösen und es sich ein wenig gut gehen zu lassen. Hierfür können Sie auch einen Besuch bei einer Massagepraxis schenken.

3) Duftgeschenke

Der Geruchssinn sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Schon seit Jahrhunderten wissen die Menschen um die Aromatherapie, bei der mit bestimmten Gerüchen und Duftkomponenten die Laune und der Gemütszustand beeinflusst werden können. Wichtig ist, dass man auf einen entspannenden oder beruhigen Duft achtet. Darauf weist meist die Produktbeschreibung hin. Geschenkt werden können u. a. Duftkerzen, Duftlampen mit ätherischen Ölen, Raumsprays, Duftbrunnen, Duftstäbchen und Duftsteine.

4) Wärmflaschen

Im Winter ist es natürlich kalt, sodass Wärmflaschen auch allgemein ein tolles Weihnachtsgeschenk sind, aber Gestresste werden sie besonders schätzen. Immerhin leiden Menschen unter Stress oft unter Verspannungen oder verausgaben sich so sehr, dass sie erschöpft sind oder sogar krank werden. Die Wärmflasche ist dann ein geschätzter Begleiter, der das Leben gemütlicher macht und wärmt sowie entspannt. Da es die verschiedensten Designs und Materialien gibt, findet sich bestimmt das richtige Exemplar. Speziell sehr dekorative Wärmflaschen, die eher wie Sofakissen aussehen, sind beliebt.

5) Kuscheldecken und Kuschelkissen

Ebenso wie Wärmflaschen sind Kuscheldecken als Weihnachtsgeschenk für Gestresste eine wunderbare Idee. Auch sie laden dazu sein, es sich auf dem Sofa oder im Sessel oder im Bett gemütlich zu machen und einfach ein bisschen die Seele baumeln zu lassen. Je weicher und wärmer die Decke, desto mehr Geborgenheit bietet sie. Kuschelkissen sind genauso geeignet, wobei sich speziell Kissenbezüge mit einem motivierenden Spruch oder einem harmonischen Motiv anbieten. Es gibt inzwischen clevere Ausführungen von Kuschelkissen, bei denen man sich fühlt, als würde man umarmt, und Kuscheldecken, die man wie einen Umhang daheim tragen kann.

6) Wellness-Gutschein

Gutscheine sind ein etwas zweischneidiges Messer, da manche sie als liebloses Standardgeschenk oder Notlösung ansehen, doch mit entsprechender Personalisierung sind sie eine gute Geschenkidee. Wer einen Gutschein zu einem Wellness-Wochenende, einem Spa-Aufenthalt, einem Saunagang, einem Kurzurlaub, einer Massage oder einfach nur einem schönen, ruhigen Erlebnis verschenkt, bietet eine Chance zur Entspannung. Eine persönliche Variante hiervon ist ein Gutschein, den man selbst bastelt und in dem man z. B. anbietet, einen Tag lang den gesamten Haushalt zu übernehmen oder den Beschenkten nach Strich und Faden zu verwöhnen.

Bildquelle: © rhythmuswege – pixabay.com