Blog

Tinnitus – auch seelische Ursachen möglich

Nahezu jeder Mensch hat schon einmal plötzlich auftretende Ohrgeräusche erlebt. Wie aus dem heiteren Himmel ertönt ein Pfeifen oder Kreischen, das nur vom Betroffenen selbst wahrgenommen wird. Ganz unabhängig von der Tageszeit oder von den äußeren Bedingungen kann es zu Ohrgeräuschen kommen. In den meisten Fällen ist das Phänomen nach einigen Sekunden wieder vorbei. Es gibt aber auch Fälle, wo der Ton im Ohr gar nicht mehr aufhört. Dann spricht man von Tinnitus. Nicht immer kann man einen bestimmten Auslöser festmachen.

Tipps für eine bessere Schlafqualität

stress

Geht es Dir auch oft so? Du liegst im Bett und kannst einfach nicht einschlafen? Oder Du schläfst recht schnell ein, bist aber nach nur 2 oder 3 Stunden wieder wach, und es will Dir einfach nicht gelingen, wieder einzuschlafen? Und mit dem Gedanken „Aber ich muss doch schlafen“ setzt Du Dich noch mehr unter Druck, und dieser verhindert das Einschlafen erst recht.

Was ist Stress, und woher kommt er?

streitStress – wie oft hören wir dieses Wort? Wie oft hören wir solche oder ähnliche Sätze?

Du siehst irgendwie gestresst aus

War das ein stressiger Tag heute

Ja, ich würde gern, geht aber nicht, bin im Stress

Ich habe gestern mit A. telefoniert, und er klang wieder furchtbar gestresst

Entsteht Schwindel durch Stress – Was kann ich tun?

KopfschmerzenSchwindel tritt in der Regel kurzfristig auf und dauert meist nur wenige Sekunden an. Dennoch kann starker Schwindel den Gleichgewichtssinn massiv stören und weitere körperliche Funktionen beeinflussen. So gehen nicht selten Kopfschmerzen, Sehstörungen, Ohrensausen, Ohrgeräusche (Tinnitus) und Übelkeit diesem Phänomen einher. In jungen Jahren ist durchschnittlich nur jeder Achte von regelmäßig auftretenden Schwindelanfällen betroffen. Mit steigendem Alter wächst auch die Häufigkeit. So klagt im höheren Alter bereits jeder Dritte über Schwindel.

Die Länder mit dem höchsten Stresslevel und den meisten Depressionen

GlobusStress kann durch die verschiedensten Faktoren ausgelöst und verstärkt werden, und gerade aus diesem Grund ist es schwer, allgemeine Aussagen darüber zu treffen. Globale Studien werden nur selten durchgeführt. Dennoch lassen sich einige aufschlussreiche Studienergebnisse einsehen. Wie steht es um den Stress rund um die Welt?

Helfen Pflanzen und Blumen beim Stressabbau?

Pflanzen gießenEs gibt die unterschiedlichsten Methoden und Mittel, um Stress abzubauen. Die einen sind kreativ, die anderen entspannen sich mit Musik, wieder andere essen, trinken oder stürzen sich in Aktivitäten mit Freunden. Und der eine oder andere behauptet, man könne mit Blumen Stress abbauen. Während es keine eindeutigen Studienergebnisse oder wissenschaftlich belegten Beobachtungen zu dieser Thematik gibt, lässt es sich nicht komplett abstreiten, dass manche Menschen umgeben von bestimmten Pflanzen entspannter und ausgeglichener sowie glücklicher sind.

5 Tipps gegen Stress im Straßenverkehr

StauNicht nur bei der Arbeit ist Stress üblich und ein ernst zu nehmendes Problem, sondern auch im Straßenverkehr. Gestresste Autofahrer gehen theoretisch ein höheres Risiko ein, in Unfälle verwickelt zu sein. Hier gibt es fünf Tipps, wie sich der Stress beim Autofahren vermeiden lässt.

Soulfood gegen Stress – mit bewusster Ernährung stressfreier leben

MüsliSoulfood ist – aus dem Englischen übersetzt – Ernährung für die Seele. Unter dem Oberbegriff fasst man Speisen und Lebensmittel zusammen, die aufgrund ihrer Wirkstoffe eine entspannende Wirkung auf Körper, Geist und Seele ausüben sollen. Zwar soll nicht nahegelegt werden, dass Essen allgemein der Stressbekämpfung dient, aber einen Versuch ist der neue Trend wert. Nur, welche Lebensmittel helfen gegen Stress, und warum bzw. wie?

Stressvermeidung bei der Arbeit: mehr Konzentration, weniger Stress

ArbeitsstressEs gibt viele Gründe, warum sich Berufstätige gestresst fühlen: Manchmal sind es externe Stressauslöser wie Hektik am Arbeitsplatz, unliebsame bzw. fordernde Kollegen und Vorgesetzte oder zu schwierige und zu viele Aufgaben. Manchmal hingegen handelt es sich um interne Stressauslöser, die beispielsweise auf einer falschen Verhaltensweise basieren und sich leichter ändern, mindern oder sogar beseitigen lassen. Konzentration ist bei der Arbeit wichtig und kann den Stress mindern, denn wer eine Aufgabe schnell, gezielt und mit minimalem Aufwand sowie maximaler Effizienz löst, kann Zeit, Komplikationen und Unzufriedenheit sparen. Hier geben wir Ihnen ein paar Konzentrationsübungen und Tipps.

Stress: Die Warnsignale des Körpers

StressBereits seit Urzeiten muss der menschliche Körper mit Stress umgehen – allerdings ist Stress nicht gleich Stress. Zudem sagt das Wort alleine nichts über die Dauer und die Intensität aus. Durch die Ausschüttung von Hormonen stellt sich der Körper auf die zusätzliche Beanspruchung ein. Trotz jener Fähigkeit des Körpers, ist dieser nur bedingt stressresistent, was ihn bei anhaltendem Stress auf unterschiedliche Weise krank machen kann. Einige Warnsignale weisen darauf hin und mögen bei rechtzeitigem Erkennen und richtigem Handeln Ernsthaftes vermeiden. Hier finden Sie einen kurzen Überblick.

Tolle Weihnachtsgeschenke für gestresste Menschen

WellnessmassageWas schenkt man Menschen, die aufgrund der Arbeit oder des Familienlebens ständig unter Stress leiden? Gerade in der Weihnachtszeit – wo sich für viele der Stress verdoppelt – ist es eine gute Idee, sie mit Geschenken zu erfreuen, die sie zum Entspannen einladen und sie zeitweise zur Ruhe kommen lassen.

Mehr Wellness in der Badewanne – so gelingt das Entspannungsbad

EntspannungsbadPermanenter Stress ist einer der Faktoren, der die Entstehung verschiedener Erkrankungen unterstützt. Die Palette reicht von Verspannungen über Dauerkopfschmerzen bis hin zum Burnout. Umso wichtiger ist es, dass jede sich bietende Gelegenheit zur gezielten Entspannung genutzt wird. Das ist im einfachsten Fall ein erholsames Entspannungsbad nach einem anstrengenden Tag.

Stressfrei schlafen: 5 Tipps zum entspannten Einschlafen und ruhigen Durchschlafen

SchlafenWie wichtig der Schlaf für die physische und psychische Gesundheit ist, das haben diverse Studien belegt. Doch was, wenn man so gestresst ist, dass man Stunden braucht, um einzuschlafen oder dass man nicht durchschlafen kann? Die folgenden 5 Tipps helfen gegen schlaflose Nächte.

7 goldene Regeln zum richtigen Umgang mit Stress

Tagebuch führenJeder Mensch geht anders mit Stress und mit der Stressbewältigung um. Die einen nutzen Musik zum Entspannen, die anderen bevorzugen Bewegung, wieder andere reden oder schreiben sich den Stress von der Seele. Davon einmal abgesehen gibt es einen allgemeinen Weg, mit dem jeder ans Ziel kommen kann. Die folgenden 7 goldenen Regeln zur positiven Stressbewältigung helfen weiter.

Sommerzeit: Stress für den Körper & Tipps dagegen

Strand - SonnenbadenSommer, Sonne, Strand… und Stress! Für die meisten von uns stehen die Sommermonate für Urlaub und Freizeitaktivitäten im Freien. Und genau jene Aspekte, die wir am Sommer eigentlich so lieben, bergen auch eine dunkle Schattenseite. Hitze, Trockenheit, UV-Strahlen und klimatische Veränderungen sowie andere Reize beanspruchen unseren Körper und sorgen für Stress. Am meisten werden neben dem Herz-Kreislauf-System die Haut und die Haare beansprucht.

10 Gründe, warum der Sommerurlaub für Paare Stress bedeutet

Streit im UrlaubEigentlich ist der Urlaub ja dazu da, sich zu entspannen, den Alltag und seine Sorgen für eine Weile zu vergessen und traute Zweisamkeit zu genießen. Aber gerade Paare finden während der Sommerferien heraus, dass gemeinsamer Urlaub nicht nur doppelte Freude, sondern auch doppelten Stress bedeuten kann. Hier gibt’s einen Überblick über die 10 häufigsten Stressauslöser beim Sommerurlaub.

DKV-Report 2015: In welchem Bundesland leben die Menschen mit dem meisten Stress?

Nordrhein-WestfalenSeit einigen Jahren bringt die DKV (Deutsche Krankenversicherung) einen Report zur gesundheitlichen Lage in der Bundesrepublik heraus. 2015 lautete das Thema erneut „Wie gesund lebt Deutschland?„. Mehr als 3.100 Bundesbürger wurden hierfür durch die GfK Nürnberg telefonisch befragt. Die Ergebnisse geben Aufschluss darüber, wie wir mit Stress umgehen und wo in Deutschland das Stresslevel am höchsten und niedrigsten ist.

Alarmzustand im Körper: Verändert Stress die Gene?

KopfschmerzenWer selbst schon einmal unter akutem Stress gestanden hat oder dauerhaft an Stress leidet, der weiß, dass dies nicht nur die Psyche belastet. Es stellen sich diverse körperliche Beschwerden ein und damit wird ein Teufelskreis in Gang gesetzt. Aber gibt es wirklich einen direkten Zusammenhang zwischen der seelischen Belastung und dem physischen Zustand? Ja, denn Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Stress die Gene verändert.

Tipps zur Reiseplanung: Stressfrei auf Fernreisen

BooteKaum sind die Oster- und Pfingstferien vorüber, steht auch schon die Planung für die Sommerferien an. Ob mit Kind und Kegel, mit dem Partner, allein oder in der Reisegruppe – speziell die im Sommer so gern geplante Fernreise bringt so einiges an Stress und Aufregung mit. Hier gibt es fünf Tipps zum stressfreien Sommerurlaub.

Zitate zum Thema Stress

Sprechblase: ZitatManchmal hilft es gestressten Menschen schon ein klein wenig, wenn sie es sich eingestehen, dass sie unter Stress leiden. Die Erkennung des Problems ist der erste Schritt hin zu seiner Behebung. Wie wäre es z. B. einmal damit, sich interessanten bis lustigen Zitaten rund um das Thema Stress zu widmen und dabei vielleicht einen Punkt zum Ansetzen zu finden oder sich die Belastung von der Seele zu schmunzeln? Die folgenden Zitate werfen aus verschiedenen Blickwinkeln ein Licht auf das Problem, mit dem im Leben jeder zu kämpfen hat.

Tinnitus – auch seelische Ursachen möglich

Nahezu jeder Mensch hat schon einmal plötzlich auftretende Ohrgeräusche erlebt. Wie aus dem heiteren Himmel ertönt ein Pfeifen oder Kreischen, das nur vom Betroffenen...