Mich stresst die Verantwortungslosigkeit meiner besten Freun

Wie Frauen Stress empfinden. Haben Frauen ein stärkeres Stressempfinden?! Wie können Frauen besser mit Stress umgehen?
Antworten
Quizi
Stress Forum Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2011, 08:30

Mich stresst die Verantwortungslosigkeit meiner besten Freun

Beitrag von Quizi » 11.10.2011, 08:33

Hallo, liebe Forenmitglieder. Ich habe die Hasskappe auf. Meine beste Freundin ist schon ein wenig älter als ich. Ich bin 28 und meine Freundin geht an die 40. Nun, sie verhält sich in der letzten Zeit so merkwürdig. Sie verabredet sich mit völlig fremden Menschen über Facebook und tut so, als wäre ihr die Gefahr, die daraus entstehen könnte, gar nicht bewußt. Sie vernachlässigt ihre Kinder, um für ihr eigenes Wohlsein Zeit zu haben. Die Kinder sind oft tagelang auf sich alleine gestellt und ich habe Kenntnis darüber. Ich habe selbst zwei Kinder und würde das für mich niemals zu lassen. Mich stresst diese ganze Situation und ich weiß nicht, wie ich reagieren und handeln soll. Was soll ich nur tun? Ich kann doch meiner besten Freundin nicht in den Rücken fallen!

KeinHase
Stress Forum Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2011, 14:18

Re: Mich stresst die Verantwortungslosigkeit meiner besten F

Beitrag von KeinHase » 11.10.2011, 09:08

Hallo! Das hat nichts mit „in den Rücken fallen“ zu tun! Du hast als Freundin Kenntnis über die Situation und nimmst aus Freundschaftsgründen die Gefährdung des Kindeswohls in Kauf. Kommt es hart auf hart, bist Du ebenso schuldig, wie deine beste Freundin. Ich weiß nicht, wie alt die Kinder Deiner Freundin sind, allerdings tut das nichts zur Sache, denn als Mutter hat Deine beste Freundin die Verantwortung für ihre Kinder bis sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ich kann Dir nur raten, das Du eindringlich mit Deiner Freundin sprichst. Ist es eine beste Freundin, kann sie die Kritik von Dir ertragen. Sollte dies nicht so sein und es ändert sich nichts an der Situation ihrer Kinder, bleibt Dir nur der Gang, zwecks Anzeige zum Jugendamt.

Loni
Stress Forum Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2013, 14:09

Re: Mich stresst die Verantwortungslosigkeit meiner besten F

Beitrag von Loni » 12.06.2013, 07:51

Hey Quizi! Wenn ich das so lese, könnte ich glatt denken, dass deine beste Freundin in einer Midlife-Crisis ist. Vielleicht braucht sie abstand von allem auch von ihren Kindern. Ich weiß zwar nicht, wie alt die Kinder sind, aber angenommen sie sind über 15 Jahre dann können sie auch mal eine Stunde alleine bleiben. Jeder braucht ma Zeit für sich und Kinder können sehr anstrengend sein. Ich selber sehe es nicht so schlimm, es sei denn, die Kinder sind noch klein, dann solltest du mit deiner Besten reden und eine Lösung finden, vielleicht kannst du auf die Kids aufpassen, wenn sie ausgeht. Wenn nicht, dann musst du diese Situation dem Jugendamt melden. Du fällst ihr dabei nicht in den Rücken, du weckst sie damit nur auf! Aber urteile nicht zu schnell und leite nicht gleich solch drastische Schritte ein, ein Gespräch reicht eventuell.

BMel
Stress Forum Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2012, 09:45

Re: Mich stresst die Verantwortungslosigkeit meiner besten F

Beitrag von BMel » 29.07.2013, 12:04

Hallo, das Du Dir da Gedanken um Deine Freundin machst, ist doch ganz normal, ich glaube das würde jeden anderen genauso gehen. Ich denke auch das Deine Freundin schon so eine Art Midlife-Crisis durchlebt und vielleicht austesten will, wie sehr die Männer noch an ihr interessiert sind. Ich würde sie mir an Deiner Stelle mal zur Seite nehmen und sie fragen was das Bedeuten soll und vor allem auch darauf hinweisen, dass sie ihre Kids nicht so vernachlässigen soll. Denn es gibt auch Menschen, die nur nach so was suchen, um sie dann beim Jugendamt anzuschwärzen.

Antworten