Sonstige Stressfolgen können Magenkrämpfe, Anspannungen, Schlafstörungen, sexuelle Unlust und Schuppenflechte sein - Welche Rezepte gibt es dagegen?
von Wandermaus
#3818
Der Anti-Stress-Plan
Oh man ich weiß nicht mehr ein noch aus. Wegen einer starken Migräne hab ich einen Tinitus dazu bekommen. Nun ist es so das ich ihn den Tag über gar nicht richtig höre. Aber sobald ich ins Bett liegen will nervt mich der Piep Ton sowas von das ich nicht schlafen kann. Ich komm mir morgens immer vor als hätte ich die Nacht einen Rundlauf gemacht weil ich richtig kaputt bin. Mein Arzt kann mir da auch nicht mehr weiter helfen sagt er zumindest. Ich muss aber wieder mal eine Nacht durchschlafen sondst dreh ich total am Rad. Bitte helft mir
von Viola
#3824 Ich kenn das von meiner Mutter. Das ist wirklich richtig übel. Sie legt sich Abends ins Bett und kommt nach ein paar Minuten wieder vor ins Wohnzimmer. Das ende vom Lied sie schläft wenn es hoch kommt zusammen gerechnet eine oder zwei Stunden in der Nacht. Ich kann dir nur Raten es dann einfach mal mit Homöopathie zu versuchen. Bei manchen Menschen schlägt das richtig gut an und oft sind diese dann schnell Beschwerdefrei. Was du auch bedenken solltest das du deine Migräne in den Griff bekommst. Immerhin ist Tinitus nur ein Symptom und keine Krankheit.
von f.j.neffe
#4076 Mein Kollege Klaus Dieter Ritter, der wir ich schon viele Jahre Coués Autosuggestion erforscht und praktiziert und lehrt, hat schon öfter im öffemtlichen Vortrag demonstriert, wie Tinnitus - auch schon 10 Jahre alt - nach einigen Minuten Autosuggestion in Coués-Qualität verschwindet. Mit Coués kleinem, weltbekanntem Buch kann das im Grunde sogar jeder selber lernen. Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
von ysop
#4754 hallo wandermaus,
kann deine problem sehr gut verstehen, leide seit jahren unter chronischen tinnitus( ist sehr wohl eine krankheit!!) beidseits-rechts rauscht es, links piept es-ohne unterbrechung. :( :( . habe sovieles ausprobiert-ohne erfolg. es gibt KEINE heilung.
aber eine sehr gute hilfe-besonders zum einschlafen- klassische musik hören!! porbiere es mal aus.
viel erfolg :)
von f.j.neffe
#4755
ysop hat geschrieben:hallo wandermaus,
kann deine problem sehr gut verstehen, leide seit jahren unter chronischen tinnitus( ist sehr wohl eine krankheit!!) beidseits-rechts rauscht es, links piept es-ohne unterbrechung. :( :( . habe sovieles ausprobiert-ohne erfolg. es gibt KEINE heilung.
aber eine sehr gute hilfe-besonders zum einschlafen- klassische musik hören!! porbiere es mal aus.
viel erfolg :)

Das es keine Heilung gibt, kannst Du nicht beweisen.
Du kennst vielleicht keine.
Für so absolute "Keine"-Aussagen ist kein Mensch zuständig.
Ich habe jahrelang an einem sehr lauten Tinnitus durch Knalltrauma gelitten, was mich noch dazu sehr erschöpft hatte. Das war einmal.
Selbstverständlich kann man das Problem lösen.
Klassische Musik zu hören, ist schon mal ein guter Anfang.
Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
von ysop
#4777 salut f.j. neffe,
tolle werbung-wer es kaufen will- soll es tun -ich bestimmt nicht!!
von annamarie
#6018 Hallo zusammen,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit mache ich eine Umfrage zum Stress am Arbeitsplatz.

wäre super wenn ihr euch die 10 Minuten zeit nehmen würdet! Vielen Vielen Dank

Links sind nur für registrierte User sichtbar. ... schwerden/


Ähnliche Beiträge für Nachts kann ich wegen Tinitus nicht schlafen, Stressfolgen Forum
Ich kann Nachts gar nicht mehr schlafen.   Der Rythmus in meinem Körper ist total ... - Stressfolgen Forum
Nachts wache ich auf und kann nicht mehr Schlafen   Hallo Ich hoffe ihr seid nicht alle ... - Stress Forum
Auch ich wache Nachts auf und kann nicht mehr schlafen   Im Schlafstörungs-Forum steht das glaube ich auch ... - Stressfolgen Forum
Tinitus durch zu viel Arbeit bei meinem Mann?   Hy Ich möchte hier gern eine Frage ... - Stress bei Männern Forum
Ich wache Nachts ständig auf und habe Panik   Bisher dachte ich immer das mein Leben ... - Stress Forum