Männer bekämpfen Stresssymptome, wie innere Unruhe, Abgeschlagenheit und Schlaflosigkeit häufig mit Alkohol, Sport oder dem Zusammensein mit Freunden.
von Marcellus
#3876
Der Anti-Stress-Plan
Hallo Zusammen,
Bei meiner letzten internistischen Untersuchung hat sich herausgestellt, dass mein Blutdruck deutlich zu hoch ist.
Alle anderen Werte waren im Normalbereich bzw. z.T. deutlich besser als Durchschnitt.
Ich bin 35 Jahre alt, bin 1,78 und wiege 74 kg.
Seit 2 Jahren habe ich ziemlichen beruflichen Stress, und somit kein, bzw nur sehr wenig Sport.
Ich habe im Internet gelesen, dass Bluthochdruck durch Stress bedingt sein kann.
Hier der Link
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Jetzt kann ich aber nicht meine Arbeitszeiten verkürzen.
Hat jemand Erfahrung bzw. Therapieerfahrungen, am besten konservativ, bei Stress und Bluthochdruck?
Danke für Eure Hilfe

Grüße
Marcellus
von Helium
#5409 Hallöchen, Bluthochdruck kann tatsächlich durch Stress hervorgerufen werden, aber er kann auch andere Ursachen haben. So wie Du aber auch schreibst, sind die anderen Werte im Normalbereich, deshalb ist es eigentlich naheliegend, das Stress dafür verantwortlich ist. Ich würde an Deiner Stelle erstmal etwas kürzertreten und schauen, ob es Dir dann besser geht, sollte das der Fall sein dann solltest Du wirklich Dein Leben etwas ändern und unnützen Stress vermeiden.


Ähnliche Beiträge für Hoher Blutdruck und Stress, Stress bei Männern Forum
Ist ein hoher Blutdruck bei Aufregung auch schlecht?   Hallo Meine Frage dreht sich wie es ... - Bluthochdruck Forum
Hoher Blutdruck- welche nicht medikamentösen Methoden gibts?   Hallo und guten Morgen Mein Arzt hat ... - Bluthochdruck Forum
Depressionen bei Singles im Sommer höher?   Hallo Wenn ich mich jetzt im Sommer ... - Depressionen Forum
Walnüsse senken Blutdruck und Stress   Wie kann es sein das Walnüsse gut ... - Stressabbau Forum
Zeigt der Blutdruck den Stress wirklich an?   Mein Arzt möchte bei mir eine 24-Stunden-Blutdruck-Messung ... - Bluthochdruck Forum