Männer bekämpfen Stresssymptome, wie innere Unruhe, Abgeschlagenheit und Schlaflosigkeit häufig mit Alkohol, Sport oder dem Zusammensein mit Freunden.
von Quick666
#4767
Der Anti-Stress-Plan
Guten Tag, kennt Ihr eigentlich auch das Problem das man vor dem schlafen gehen den ganzen Tag nochmal Revue passieren lässt, oder man sich schon Gedanken über alles was man am nächsten Tag machen will, macht. Mir geht es so, obwohl ich das gar nicht möchte und am Morgen bin ich dann immer sehr müde. Kann man das Abstellen? Und wenn ja, wie?
von Luna3
#4779 Morgen,
vielleicht schaltest Du schon bevor Du zu Bett gehst mal völlig ab. Denn meist ist es nur wenn man bis zum Schluss auch unter Spannung stand. Mir geht es jedenfalls immer so dass ich dann ewig nicht einschlafen kann und mir alles durch den Kopf geht. Versuche es einfach mal!
von Christian Bremer
#4818 Guten Morgen,
es ist ok, sich abends den Tag noch einmal Reveu passieren zu lassen. Zumindest kurz. Damit du trotzdem oder gerade deshalb mit einem guten Gefühl einschlafen kannst, ändere doch einfach deine Fragestellung von "Was habe ich heute alles erlebt?" in "Was habe ich heute gut gemacht? Warum war dieser Tag erfolgreich?" Überleg dir jeweils 3 Dinge. Am Anfang wird es dir vielleicht noch schwer fallen. Einfach weil es ungewohnt ist und wir öfter darüber nachdenken, was wir alles falsch gemacht haben. Aber es schafft ein gutes Gefühl und Selbstbestätigung. Und du konzentrierst deine Gedanken auf das Positive!
Und: Nicht aufgeben!
Viele Grüße,
Christian Bremer
von Sweeet
#5240 Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Hallo, ich glaube, wenn Du das Abstellen willst, dann kannst nur Du allein etwas ändern. Denk einfach an was Schönes, wenn Du einschläfst und nicht an das, was war oder am anderen Tag sein wird. Oder wenn so verlege es nach vorn, sodass Du vorm Schlafengehen einfach den Kopf frei hast. Und Dich diese Dinge nicht mehr belasten. Wenn das nicht hilft, so versuche es doch mal mit einem natürlichen Präparat, was Dich etwas ruhig stellt, sodass Du auch schneller zur Ruhe kommst.
von Kikapoh
#5585 Hi, das Problem könnte glatt von mir stammen, denn auch mir ging es immer so. Doch ich habe dann damit angefangen mir abends immer einen Tee zur Beruhigung zu brühen und habe dann auch immer eine halbe Stunde meditiert, da gibt es klasse Videos, wo alles bestens erklärt wird. Also mir hat das dann sehr gut geholfen und seitdem schlafe ich auch wieder sehr gut.
von AntistressJosi
#5683 Ich habe das Problem lange Zeit gehabt und bin Ewigkeiten wach gelegen und konnte kein Auge zutun
Seitdem versuche ich mich so zu verausgaben, dass ich gar nicht viel denken kann. Ich mache am Abend oft viel Sport. Einfach rausgehen und laufen nach der Arbeit oder im Fitnesscenter verausgaben.
Versuch doch deinen Lebensstil etwas zu ändern. Denn wie schon oben gesagt wurde, steht man meist unter viel Spannung, wenn man so lange wach liegt.

Beschäftigt dich zur Zeit etwas ganz besonders?

Ich fahre sehr gerne auch einfach raus aufs Land und genieße einen Tag RUhe bei meiner Mutter. Sie fährt zum Stressabbau zum Beispiel in eine Therme bei ihr in der Nähe ( Bad Ischl), wo sie bestimmte Msaagen und sowas bekommt. Da ist sicher empfehlenswert, wenn du längerfristig auf deine Gesundheit achten willst.
von Hanschmitz
#5689 Das Problem hatte ich auch... man muss sich erstmal vor dem schlafen gehn beruhigen, den Tag ruhig ausklingen lassen, und sobald man meint man wäre ruhig legt man sich ins Bett. Alles eine Sache der Übung
von rotespferd
#5712 Das kenne ich , man überdenkt nochmal den ganzen Tag, bleibt an irgendwas hängen und kann dann ewig nicht einschlafen :(
Einfach vlt gemütliche Stimmung schaffen vor dem schlafen gehen , sich einfach gehen lassen un dnurnoch sich ins Bett kuscheln und einschlafen.. Gibt einige gute Tipps :) Hab viele davon Links sind nur für registrierte User sichtbar.gefunden :) Grüße
von Stressless4ever
#5738 Hallo,ich kenne das Thema nur zu gut!

Ich arbeite seit 10 Jahren hauptberuflich im öffenlichen Dienst 10 Stunden und bin dazu nebenberuflich noch selbständig.

Manchmal wusste ich garnicht mehr wo mir der Kopf steht!

Ich habe da aber ein sehr Interessanten Blog gelesen, alles zum Thema Stress! Da gibt es ein Unternehmen, welches sich darauf spezialisiert hat, ein Produkt zu entwickeln, was sich ganzheitlich dem Thema Stress gewidmet hat und mit der Charite in Berlin zusammmen arbeitet(Alles Wissenschaftlich geprüft). Die haben dieses Jahr ein Produkt auf dem Markt gebracht, ist wohl eine Weltneuheit!!!

Naja, da ich schon so viel ausprobiert habe und nichts langfristig geholfen hat, habe ich mir mal ein Ruck gegeben und mir das Getränk zukommen lassen, ich hatte ja nichts zu verlieren!

Ich bin echt total begeistert!!! Schon nach 3 Tagen konnte ich eine deutliche Verbesserung merken ein paar Tage später hat es mich echt von den Socken gehauen... ich kann wieder die ganze Nacht durch schlafen und bin am Tag wieder voller Power und ich habe keine tiefs mehr und musste mich auch nicht mehr Mittags hinlegen.

In diesem Blog findet man auch ein Video von einer Präventievmedizinerin die alles super erklärt, was Stress ist und die Folgen die entstehen können.

Ich kann es nur empfehlen vielleicht hilft es ja den einen oder anderen! Links sind nur für registrierte User sichtbar.
von Dr. Derbolowsky
#5795 Hallo Quick666,

das ist sicher keine gute Strategie , um sich im Schlaf zu erholen. Der Volksmund sagt: "Ein gutes Gewissen, ist ein sanftes Ruhekissen", das heißt, man kann den vergangenen Tag durchaus Revue passieren lassen, sollte sich aber dabei nur die positive Seite anschauen. Also nur das was man geschafft hat, das was einem gelungen ist usw. In diesem Wissen kann man auch gedanklich kraftvoll das in Ruhe lassen, was am nächsten Tag ja sowieso auf einen zukommen wird.
von DanielS
#6080 Ich war genau so, ich habe mir echt über alles Gedancken gemacht und das alles ohne Grund, und das war mir zuviel , habe entschieden etwas zu verendern, habe mir einfach Boxhandschue auf Links sind nur für registrierte User sichtbar. bestellt und fing an Box zu machen und so meine Stress abzubauen und einfac mal abzuschalten
von Mark3014
#6111 Ooooo jaaaa ich weiss was du meinst, habe auch solche Probleme ich kann einfach nicht abschalten, jeder Tag ist für mich stressig, aber ich habe vor es zu endern ich will so nicht weiter machen , als ersters gehe ich jetzt im Sommer nach Mallorca, ich war mit meinem Boss auf Mallorca er wir haben ein Haus besichtigt das er auf Links sind nur für registrierte User sichtbar. gef unden und so habe ich wenig Zeit auf Mallorca verbracht und es war guuuuut, habe mir selbst gesagt ,,Mark das musst du wieder machen,, und das werde ich auch :mrgreen:


Ähnliche Beiträge für Hilfe, ich kann einfach nicht abschalten, Stress bei Männern Forum
Kann man Angst nicht einfach abschalten oder gar ganz entfer   Liebe Forenfreunde ich habe mal eine ganz ... - Angst Forum
Hilfe Antidepressiva   Hallöle ich traue mich nicht zum Arzt ... - Depressionen Forum
Diätstress Hilfe   Also irgendwie bekomm ich die Krise Seit ... - Stress Forum
Wo finde ich hilfe bei Burn Out?   Hallo an alle Ich habe ein großes ... - Burn out Forum
Alternative Hilfe bei Liebeskummer   Hi Ich muss mal eben ganz schnell ... - Stressabbau Forum