Unter Stress ist die Belastung und Anspannung des gesamten Organismus zu verstehen, das Stresshormon Adrenalin wird dabei verstärkt produziert.
von AndreGesund
#5132
Der Anti-Stress-Plan
Hallo alle miteinander,
ich habe mich hier mal ein wenig durch das Forum gelesen und muss sagen, ich finde es sehr gut, dass es sowas gibt.
Stress ist ja einfach eine große Gefahr für unseren Körper.
Vor knapp zwei Jahren hatte ich auch große Probleme mit Stress - durch meinen Job, viel Autofahren, und und und...
Zumindest habe ich mich dann mal ein bisschen über Stress und dessen folgen informiert, unteranderem bei Ärtzen.
Mittlerweile ist die "Gesundheit" zu meinem Hobby geworden.
Wenn Ihr gerne mal meine Empfehlung hören möchtet oder euch einfach interessiert, was bei Stress in dem Körper vorgeht, dann meldet euch gerne bei mir. Wie gesagt, ich mache das, weil es mich interessiert und bin kein Arzt.

Lg an alle.
von Banana
#5343 Also was im Körper passiert, dass weiß und merkt man, wenn man unter Dauerstress steht, dann fangen die Probleme ja erst an. Bei jedem äußert es sich anders, aber wie verhindert man das, das ist doch die wichtigere Frage. Für die, die schon betroffen sind, ist es hilfreich zu wissen, wie wird man die Symptome, besonders den Stress wieder los.
von f.j.neffe
#5401 Stress ist das Gegenteil von dem, was das Wort SCHULE ursprünglich bedeutet.
SCHOLAE = innehalten, zur Besinnung und zu sich selbst kommen, mit sich und seinen Kräften wieder eins werden.
Es ist leicht zu sehen, dass wir SCHULEN längst zu STRESSFABRIKEN gemacht haben.
Indem man Schule ins Gegenteil verkehrt und alles dressiert, diesen Unfug als "Vorbereitung auf das Leben" zu lernen, werden wir alle zu Gestressten.
In der neuen Ich-kann-Schule hab ich gezeigt, wie einfach die Lösung funktioniert:
Die "Schulen" machen DRUCK.
Druck drückt nach unten.
In dern neuen Ich-kann-Schule gilt das SOG-Prinzip.
SOG ZIEHT NACH VORNE.
Nun kann jeder für seine Gesundheit entscheiden, ob er weiter nach unten will oder künftig nach vorn.-
Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
von Berry
#5503 Ich glaube in der heutigen Zeit ist Stress schon normal, doch man muss auch genau abwägen damit Stress nicht zum Dauerzustand und vor allem zu einer Krankheit wird. Deshalb finde ich es echt gut, wenn sich jemand tiefgründiger mit der Materie befasst und am Ende anderen, durch seine eigenen Erfahrungen, hilfreich zur Seite stehen will. Doch wann die Hilfe benötigt wird, das kann man nur selbst entscheiden und sollte deshalb auch alle Signale, die der Körper aussendet, beachten.
von manudani
#5920 Ich habe für mich genau das richtige gefunden. Mein Leben besteht aus Stress. Ich habe drei Kinder zwischen 2 und 5. Ich bin der Hauptverdiener in unserer Familie und helfe meinem Mann abends noch beim Haushalt. Wenn ich abends noch Zeit habe, tue ich was für meinen Körper, da ich im Büro viel sitze. In der Regel schlafe ich ungefähr 5 Stunden pro Nacht. Das merkt man dem Körper schon an. Um den ganzen Druck aber stand zu halten habe ich mir die Feel Good Kapseln von Thaivita bestellt. Sie sind rein pflanzlich und auch als Antidepressivum gedacht. Mir helfen sie einfach meinen alltäglichen Stress zu bewältigen und immer ruhig und locker zu bleiben. Die Kapseln sind spitze, sie machen nicht müde und haben auch sonst keine Nebenwirkungen.
von f.j.neffe
#5921 Da wär es womöglich hilfreich, sich das neueste 30-Minuten-Interview mit Robert Franz überD3 Mangel anzuhören.
Und die üblichen Verspannungen und den Energieverlust durch Sitzen auch auf "ergonomischen" Stühlen kann man auch (messbar) um das Zehnfache reduzieren mit einem Stuhl, der den eigenen Rhythmus aufnimmt und mitmacht - das können beinahe alle Stühle NICHT.
Dazu noch Steuerung der gesamten Entwicklung durch Autosuggestion in Coué-Qualität -ressourennutzend.'
Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
von Remer
#5960 Hey also ich habe schon viel über Stressbewältigung gelesen und gehört. Ich denke, dass Stress immer von einem selbst kommt und aber auch ansteckend ist oder sein kann. Da gibt es viele Beispiele.. Wenn du umringen von Leuten bist, die Stress haben/gestresst sind kann es leucht rüberfliegen zu dir. Aber wenn du einfach ruhig bleibst und deine arbeit machst so viel du kannst mit pausen udn nicht mehr. dann wirst du keinen stress haben, weil du hast deine Aufgaben gemacht und mehr geht nicht. Und ganz wichtig Sport Sport Sport aber nicht alleine sondern in Kombi mit Erholung wie Wellness Therme etc. Ich habe das Glück dass ich in Val Südtirol wohne und hier Skifahren kann und danahc Wellness im Wellnesshotel Links sind nur für registrierte User sichtbar. es gibt noch viele andere aber das ist bei mir direkt in der nähe und eine freundin von mri arbeitet da.. also was ichs agen will stress ist einfacvh ein modernes wort. das gibt es gar nicht ist nur wichtigtuerei und erhol dich immer wieder :D
von Sabine Wagner
#5961 Hallo zusammen,

ich habe selber sehr heftige Erfahrungen mit Stress gemacht, die mich jahrelang auch gesundheitlich stark beeinträchtigt haben.
Inzwischen bin ich wieder in Balance und habe mein Leben völlig verändert.

Das Thema lässt mich aber nicht los - deshalb schreibe ich einen Blog über meine Erfahrungen.
Ich gebe nicht irgendwelche Ratschläge, sondern zeige darin, wie es für mich funktioniert hat.

Hier ist der Link:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

In diesem Sinne wünsche ich allen eine entspannte Zeit,
Sabine
von stressless75
#6070 Guten Morgen Sabine,

auch ich hatte so eine Zeit. Irgendwann ging es dann nicht mehr. Ich hatte jahrelang zu kämpfen damit, bis ich mir zustehen musste, das ich Hilfe benötige, oder zumindest was dagegen tun musste. Was tat ich? Ich informierte mich über das Thema Meditation und Autosuggestion. Gleichzeitig schrieb ich dann einen Erfahrungsbericht. In 4 Wochen schaffte ich es, meine Lebensqualität merkbar zu verbessern.

Ich dachte mir, wenn es bei mir hilft, dann auch bei anderen. Ich habe eine E-Book gemacht und wollte es verkaufen. Hat nicht funktioniert.

Also habe ich mich entschlossen, den Bericht zum kostenlosen Download zu Verfügung zu stellen, da es schade wäre denn Erfahrungsbericht nicht zu veröffentlichen.

Hier findest du ihn:

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Gruß

der (jetzt) Stresslose
von Karline
#6085 Mir hilft sehr gut Valium. Das Medikament bringt mir immer die Rühe wenn ich nervös oder depressiv bin. Ich habe oft depressive Episode und nur mit Valium kann ich dieses überwinden. Das Mittel kaufe ich im Internet bei online Apotheken, am meistens bei Links sind nur für registrierte User sichtbar. und bekomme es sehr schnell.
von Conelius
#6099 Hallo zusammen,

das Thema finde ich sehr interessant.

Ich habe mit der Zeit gelernt auf meinen Körper zuhören.
Sobald man merkt, jetzt bin ich etwas gestresst, sich die Zeit zu nehmen und kurz zu reflektieren, was der Auslöser sein kann.


Mir hilft es besonders gut Abends beim Spaziergang meine Gedanken zusammeln und den Tag ausklingen zu lassen.
Zuhause angekommen belohn ich mich meistens mit einer schönen Tasse Tee .


Vllt konnte ich dich ein wenig inspirieren.

Schönen Tag

Coneluis
von maikevandeberg
#6134 Stress kann dich manchmal Kapot machen. Ich weiss du kannst auf jedem fall rechnen auf viele Kwalen im Korper. Seit lange zeit habe Ich zuviellum Stress gehabt. Du denkst das du alles schaffen kannst aber auf einem moment wird alles zuviel. Mit viel sprechen uber alles had mir geholfen, aber Ich habe auch hilfe gehabt beim ein par naturliche produkte von sanasti.com.
Ich glaube wirklich das alles zusammen mir wieder froh und mehr energy gegeben hat. Man was habe Ich jetzt wieder Lust auf alles im Leben. Ich wunsche alle vielem Gluck und probier immer Positiev zu bleiben!
von voeglein
#6137 Ob man Stress hast, liegt ganz alleine an einem selber. Die anderen Menschen senden Signale aus und es ist unsere Sache, wie wir darauf reagieren. Entspannungsübungen und Autogenes Training tragen erheblich zur Stressresistenz bei.

Hier mal ein Video, dem ich gerne zur Entspannung lausche:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Und wenn man mal lieber Übungen macht, um sich danach entspannt zu fühlen, kann man sich eines von vielen kostenlosen Videos im Internet anschauen.
von maikevandeberg
#6156 Ich bin auch seit lange zeit sehr mude und das gibt viel stress. Jezt hat jemand mir getipt auf pure mood von sanasti.com. hat jemand da erfarung mit?


Ähnliche Beiträge für Gesundheit und Stress - was kann man machen?!, Stress Forum
Studie zum Thema Stress und Gesundheit   http:www2.pic-upload.dethumb32136446stressbrain.jpg ... - Stress Forum
SEMINAR Mit Mentaltraining Stress abbauen-Gesundheit fördern   SEMINAR Mit Mentaltraining Stress abbauen - Gesundheit ... - Entspannungsforum
Ein kleiner Vortschritt für meine Gesundheit   Ich bin auch ein richtiger Stress-Mensch gewesen ... - Stressabbau Forum
Verbindg.v.Schulmed.u.Geistheilung-ein Weg zur Gesundheit?!   Seit Jahren beschäftige ich mich im Rahmen ... - Stressabbau Forum
Vom Stress Urlaub machen   Ich habe es geschafft Endlich nach so ... - Stress Forum