Sonstige Stressfolgen können Magenkrämpfe, Anspannungen, Schlafstörungen, sexuelle Unlust und Schuppenflechte sein - Welche Rezepte gibt es dagegen?
von sirvana
#4488
Der Anti-Stress-Plan
Huhu. Auch ich hab ne kurze Frage. Mein Mann schläft zur Zeit wirklich sehr unruhig. Er wird Nachts wach und geht dann ins Wohnzimmer. Sitzt dort einige Minuten und geht wieder ins Bett. Das passiert in der Nacht 4-6 mal. Kann es sein das er wirklich unter Schlafstörungen leidet? Oder ist er überarbeitet? Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen.
von InTime
#4491 Hallo :-). Es kann schon ein Hinweis drauf sein, aber zwingend muss es keine Schlafstörung sein. Vielleicht bekommt er Nachts ja auch Schmerzen und möchte dir davon nichts erzählen weil er dich einfach nicht beunruhigen will. Sprich ihn mal wegen der Schmerzen an. Dann kann es sein das er auch Schlafwandelt.... Würde ich mal beobachten.
von FrankH
#4496 Wie geht's ihm denn damit? Ist er tagsüber ausgeschlafen und fühlt sich ansonsten wohl? Oder ist er müde und schlapp? Du hast zwar nicht dazugeschrieben, wie alt dein Mann ist, aber falls er schon im vorgerückten Alter ist, könnte es daran liegen, dass sich sein Schlafbedürfnis verändert hat oder sein Schlafrhythmus durch normale altersbedingte hormonelle Veränderungen anders geworden ist. Das, was du schilderst, sind ja Durchschlafstörungen und keine Einschlafstörungen. Grundsätzlich kann es nicht schaden, einmal damit zum Arzt zu gehen und die Ursache abklären zu lassen. Da kommt eine Vielzahl von Gründen in Betracht, von stoffwechselbedingt bis psychisch.


Ähnliche Beiträge für Frage zu Schlafstörungen, Stressfolgen Forum
Frage zum Burn Out   Hallie Hallo ich hab mich ein wenig ... - Burn out Forum
Frage zum Sport gegen Stress   Hi Ich habe eine Frage zum Sport ... - Stressabbau durch Sport
macht Stress wirklich krank - noch ne Frage   Ach so und dann habe ich noch ... - Stress Forum