Bluthochdruck: wenn das Herz permanent unter Stress steht. Behandlungsmöglichkeiten und Auswege finden Sie in diesem Forum.
von molly19
#2035
Der Anti-Stress-Plan
Hallo,
stimmt es, dass man einen Stressbedingten Bluthochdruck durch Autosuggestion auch ohne Medikamente merklich senken kann? Wenn dem so ist, würde ich sehr gerne mehr darüber erfahren.
Gibt es dementsprechend Informationen?
Danke Molly
von Sonnenstern
#2043 Hallo Molly,
bei einer Autosuggestion werden dem Körper und der Psyche im Unterbewusstsein Botschaften übermittelt. Am bekanntesten ist die Autosuggestion in Verbindung mit dem Autogenen Training bei dem eine Tiefentspannung herbeigeführt wird.
Da Bluthochdruck in vielen Fällen eine Folge von übermäßigen Stress und mangelnder Entspannung ist, führt eine dementsprechende Autosuggestion zur regulierung der Werte. Dennoch sollte auf lange Sicht hin überlegt werden, ob ein Zeitmanagement eine Hilfe wäre.
Ein gutes Buch, mit lohnenswerten Anleitungen und Hilfestellungen bietet z.B. das Buch :"Autosuggestion und Heilung" von Erich Rauch.
Gruß Sonnenstern
von julja
#2558 Hallo

Ich bin davon überzeugt, dass man Bluthochdruck durch Autosuggestion wirklich senken kann. Aber es gibt noch vieles, was dabei unterstützt. Schau mal auf Links sind nur für registrierte User sichtbar., dort findest Du auch noch einige Tipps, die mir sehr geholfen haben.
von f.j.neffe
#3709 "Autosuggestion ist nämlich ein Werkzeug, das wir schon bei der Geburt besitzen, und diesem Werkzeug oder, besser gesagt dieser Kraft wohnt eine unerhörte und unberechenbare Macht inne, die – je nach ihrer Anwendung – sehr gute oder sehr schlechte Wirkungen hervorbringt. Die Kenntnis dieser Kraft kann jedem von uns nützen, doch geradezu unentbehrlich ist das Wissen um sie für Ärzte, Richter, Anwälte und Erzieher junger Menschen." Diese Sätze von Émile Coué machen darauf aufmerksam, dass jeder vbon uns unaufhörlich (unbewusste) Autosuggestion betreibt.
Die Frage - auch bezüglich Blutdruck - ist also gar nie, OB wir mit Autosuggestion etwas bewirken. Die Frage ist allein, ob wir mit BESSERER Autosuggestion etwas BESSERES bewirken. Hier lohnt es sich wirklich, an Coués konkretem Beispiel zu lernen. Schließlich war er in der Praxis so erfolgreich, dass infolgedessen die bis dahin praktisch unbekannte Autosuggestion in wenigen Jahren eine weltberühmte Selbsthilfe-Methode wurde. Moshe Feldenkrais z.B. ist einer der vielen, die aus Coués Vorbild eine eigene erfolgreiche Methode entwickelten; er hat Coués Buch ins Hebräische übersetzt.
Mit Autosuggestion senkt man aber nicht nur den Blutdruck: man denkt in einer anderen Qualität und wird ein anderer Mensch. Das hat also viel weitreichender Folgen und wirkt zuverlässig. Ich freue mich auf Deinen Erfolg.
Franz Josef Neffe


Ähnliche Beiträge für Bluthochdruck durch Autosuggestion merklich senken?, Bluthochdruck Forum
Bluthochdruck senken ohne Medikamente   Hallo zusammen bin im diesen Forum neu ... - Bluthochdruck Forum
Wie kann ich Bluthochdruck ohne Stress senken?   Guten Morgen Mein Arzt hat nun zum ... - Bluthochdruck Forum
Autosuggestion   Bis 1928 hieß das autogene Training autosuggestives ... - Stressabbau Forum
Autosuggestion bei Prüfungsstress und Prüfungsangst?   Hi Ich lese gerade ein Buch über ... - Prüfungsstress Forum
Autosuggestion - die vergessene Hälfte unserer Wirklichkeit    m a class="postlink" href="http:quer-denkentvindexphpmfv-tv557-autosuggestion-von-und-mit-emile-coue"http:quer-denkentvindexphpmfv-tv emile-couea m ... - Stressabbau Forum