Bluthochdruck: wenn das Herz permanent unter Stress steht. Behandlungsmöglichkeiten und Auswege finden Sie in diesem Forum.
von karola
#2292
Der Anti-Stress-Plan
Hallo.
Mein Blutdruck ist seit einiger Zeit etwas erhöht. Die Werte liegen meist so um die 150/90. In meiner Familie liegen Blutdruckerkrankungen so eigentlich nicht vor und ich weiß daher nicht so richtig wie ich damit umgehen soll.
Kann es sein, dass dieser Anstieg nur kurzfristig ist, aufgrund meiner Angstschübe?
Und ab wann ist ein erhöhter Blutdruck ein Fall für den Arzt, oder gibt es auch Alternativen?
Karola
von Kiefer
#2293 Hallo Karola,

es gibt eine Unterteilung der Bludruckerhöhungen und es spielen noch mehr Faktoren zusammen, damit es ernst wird.
Ängste und auch Hormonschwankungen können Blutdruckerhöhungen auslösen und auch Bewegungsmangel und durch Zufuhr von zuviel Salz. Wenn Sie Ihr Mineralwasser umgestellt haben, kann es auch vorkommen das der Blutdruck sich erhöht.
Erstmal würde ich zum Arzt gehen und sich durchschecken lassen, wenn da alles ok ist, dann würde ich mit Sport anfangen. Zusätzlich können Sie auch Weißdorn zu sich nehmen, es stärkt nicht nur das Herz sondern stabilisiert auch den Blutdruck und Kreislauf.

LG Kiefer
von Janus
#2296 Hi Karola,
als leicht erhöht würden ich diese Wert von Dir nicht mehr bezeichnen, denn ab einem Wert ab 140/90 spricht man schon vom Bluthochdruck. Normalwerte liegen zwischen 120 bzw 130 zu 80.
Wie Kiefer schon sagte, können auch Ängste den Blutdruck in die Höhe schießen lassen.
Wenn es sicher aber wirklich nur um einen kurzfristigen Anstieg handelt, muss er in der Regel nicht behandelt werden.
Dennoch würde ich Dir raten Deinen Blutdruck regelmäßig zu testen, Geräte kann man z.B. günstig kaufen oder auch in der Apotheke leihen. Und sollten weitere Probleme wie z.B. Schwindel, Sehprobleme, Kopfschmerzen etc ist der Weg zum Arzt ein muss.
Gruß und alles Gute
Janus
von Kiefer
#2301 Hallo Janus,

wie ich schon geschrieben habe, teilt man den Bluthochdruck in verschiedene Grade ein und ein Blutdruck von 150/90 ist noch nicht so schlimm, sollte aber beobachtet werden.
Optimal 120/80
Normal 130/85
Hochnormal bis 139/89

Bluthochdruck
Stadium 1: ab 140/90 (leichte Hypertonie)
Stadium 2: ab 160/100 (mittelschwere Hypertonie)
Stadium 3: ab 180/110 (schwere Hypertonie)
Stadium 4: 210/120 (sehr schewre (ernste) Hypertonie)

isolierte systolische Hypertonie 140/90

Ich bin zwar keine Ärztin, komme aber aus dem medizinischen Bereich, also bitte keine Panik wegen dem Blutdruck. Je doch diesen regelmäßig kontrollieren und beobachten.

GLG Kiefer
von UmfrageIstWichtig
#4382 können Sie bitte diese Umfrage beantworten, es geht um Bluthochdruck , Folgen und Medikamente. Diese Umfrage ist sehr wichtig für meine Facharbeit. Danke :)


Links sind nur für registrierte User sichtbar.
von Narkosedoktor
#4385 Hallo
Beide Werde, systolisch und diastolisch, sind erhöht. Das heißt noch nicht, dass du unter erhöhtem Blutdruck leidest, da sich der Blutdruck auch physiologischerweise in bestimmten Situationen kurzfristig erhöhen kann. Letztendlich lässt sich natürlich keine Ferndiagnose stellen, aber dein Hausarzt kann dir weiterhelfen. Zunächst ist es wichtig, alle nichtmedikamentösen Therapiemöglichkeiten auszunutzen, wenn denn wirklich ein Bluthochdruck vorliegt. So lässt sich eine Medikamenteneinnahme oft vermeiden oder eine Dosisreduzierung erreichen.
Alles wissenswerte über Bluthochdruck, Medikamente, Nebenwirkungen und nichtmedikamentöse Therapien findest Du auch unter Links sind nur für registrierte User sichtbar.. Hier werden z.T. auch neuste Publikationen besprochen.
Grüße
Narkosedoktor


Ähnliche Beiträge für Ab wann ist einer erhöhter Blutdruck behandlungsbedürftig?, Bluthochdruck Forum
Erhöhter Blutdruck durch Liebeskummer?   Hallo Stimmt es das Liebeskummer oder auch ... - Bluthochdruck Forum
Erhöhter Blutdruck und Co = erhöhte Stress-Neigung?   Hallo Können erhöhte Blutdruck- Schilddrüsen- oder Zuckerwerte ... - Bluthochdruck Forum
Langzeit Blutdruck Kontrolle?   Hallo zusammen Meine Frage ist sehr kurz ... - Bluthochdruck Forum
Blutdruck selber messen?   Ein frohes neues Jahr wünsch ich allen ... - Bluthochdruck Forum
Hoher Blutdruck und Stress   Hallo Zusammen Bei meiner letzten internistischen Untersuchung ... - Stress bei Männern Forum